Aktuelles2023-11-21T16:00:05+02:00

Aktuelles

Neuigkeiten zum Pilotprojekt mobil@leine

Aktion „Ich nutze mobil@leine, weil…“ Nutzer*innen berichten vom flexiblen Busangebot mobil@leine

Der flexible Kleinbus mobil@leine fährt nun seit November in der Samtgemeinde. Über 600 Menschen haben die mobil@leine - App bereits heruntergeladen und nutzen das Angebot. mobil@leine fährt montags bis freitags zwischen 14:30 und 21 Uhr und ist damit für Freizeit- und Einkaufsfahrten gut geeignet. Nutzer*innen berichten nun, was ihnen an mobil@leine besonders gefällt: Liv: „Ich nutze mobil@leine, weil… es flexibel und praktisch ist.“ mobil@leine fährt nicht nach einem Fahrplan, sondern immer

14. Mai 2024|

Infostand von mobil@leine auf dem Gronauer Maien am 26.05.

Am 26. Mai findet mit dem Gronauer Maien ein großes Straßenfest in der Innenstadt von Gronau statt. mobil@leine wird ab 14 Uhr auch wieder einen Informationsstand bieten. Hier können alle Fragen zum Angebot gestellt werden. Auch bei technischen Fragen wie dem Herunterladen und Einrichten der mobil@leine App wird unterstützt. Neben mobil@leine werden sich viele Vereine vorstellen. Außerdem gibt es ein buntes Bühnenprogramm auf dem Ratskellerplatz, Kunsthandwerk, Hüpfburg, Bogenschießen und vieles mehr.

24. April 2024|

Drei neue Haltestellen

Es gibt drei neue Haltestellen bei mobil@leine Eime/Riesweg beim ASWO Parkplatz, Gronau/West im Gewerbegebiet und Betheln/Sportplatz. Die Haltestellen Eime/Riesweg und Betheln/Sportplatz sind virtuelle Haltestellen und mit Aufklebern gekennzeichnet. An der Haltestelle Gronau/West befindet sich ein Bushäuschen.

17. April 2024|

Infostand mobil@leine beim Kaffeekino am 30.5.

Der Kinospot von mobil@leine ist seit dem 4.4. in den Gronauer Lichtspielen zu sehen. Am 30.5. wird es während des Kaffeekinos nochmal einen Infostand zum Busangebot mobil@leine geben. Dort können alle Fragen zum Angebot gestellt werden. Auch technische Unterstützung bei der Nutzung der App kann gegeben werden. Das Kaffeekino beginnt um 15.15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, um 16.00 Uhr startet der Film. An dem Abend wird "DER ROSENGARTEN VON MADAME

10. April 2024|

Bei Rabattaktion „Ich nutze mobil@leine, weil…“ mitmachen und 5 € Fahrtguthaben gewinnen

Es gibt viele Gründe mobil@leine zu nutzen. Wieso nutzt DU das flexible Busangebot? Dafür einfach die Frage "Ich nutze mobil@leine, weil..." beantworten. Die ersten 10 Einsendungen erhalten 5 € Fahrtguthaben auf Ihren mobil@leine-Account. Weitere Informationen: hier  

8. April 2024|

Infostand zu mobil@leine auf dem Gronauer Markt 15.03.2024

Am 15. März 2024 fand auf dem Marktplatz in Gronau (Leine) eine Informationsveranstaltung zum Busangebot mobil@leine statt. Zwischen 12:00 und 15:00 Uhr konnten viele Fragen zum Angebot geklärt werden. Auch bei technischen Fragen wie dem Herunterladen und Einrichten der mobil@leine App wurde unterstützt. Das Projekt verspricht eine flexible Mobilitätslösung für alle, die in der Samtgemeinde Leinebergland unterwegs sind. Damit sind umstiegsfreie Fahrten zwischen allen Orten der Samtgemeinde möglich. mobil@leine kann so

18. März 2024|

Haltestellen bei mobil@leine

mobil@leine hält an allen gebauten Bushaltestellen der Samtgemeinde Leinebergland. Zusätzlich wurden über 30 weitere virtuelle Haltestellen eingerichtet, die mit mobil@leine-Aufklebern gekennzeichnet sind (z. B. an Straßenlaternen). In der App sind alle Haltestellen sichtbar. Diese Karte verdeutlicht, welche Haltestellen baulich sind (orange) und welche als virtuelle Haltestellen (blau) mit Aufklebern gekennzeichnet sind.

14. März 2024|

Buchung ändern (ÖPNV-Zeitkarten und Personen einfügen) oder stornieren

Buchung ändern Während der Buchung 1.Auf „1 Fahrgast“ klicken. 2.Fahrgäste anklicken die geändert werden sollen oder mit „+“ weitere hinzufügen. Nachträglich 1. Auf „Gebuchte Fahrten“ gehen und die Fahrt anklicken, die die geändert werden soll. 2. Personensymbol oben rechts anklicken. 3. Fahrgäste ändern oder mit „+“ weitere hinzufügen.   Buchung stornieren 1. Auf „Gebuchte Fahrten“ gehen und die Fahrt anklicken, die storniert werden soll. 2. „Details“ anklicken 3. „Fahrt stornieren“ klicken,

14. März 2024|

Fahrt Buchen – Schritt für Schritt

mobil@leine lässt sich per App oder telefonisch buchen. Die telefonische Buchung erfolgt über die Mobilitätszentrale Leinebergland (05181 – 8552218). Die Buchung ist Montag bis Freitag von 7 bis 17 Uhr möglich.Die mobil@leine-App lässt sich für Android und für Apple iOS in den Appstores herunterladen. Wenn du noch kein mobil@leine Kunde bist, registriere dich in der App. Gib das Datum und deine gewünschte Abfahrtszeit oder Ankunftszeit am Zielort an. Gibt deinen Start-

14. März 2024|

Gratisfahrtage bei mobil@leine vom 2. – 5. Januar 2024

Für alle, die im nächsten Jahr etwas Neues ausprobieren möchten, bietet mobil@leine in der ersten Januarwoche vom 2. - 5. Gratisfahrtage an. Dafür einfach im Menü "Gutscheine" öffenen und den Aktionscode "GRATIS2024" einlösen. Das Angebot ist seit dem 06.11.2023 wieder zwischen allen Orten in der Samtgemeinde Leinebergland unterwegs. Die Kleinbusse von mobil@leine kommen auf Bestellung und ergänzen so das Linienbusangebot zwischen Gronau, Eime und Duingen. Das Angebot fährt zwischen 14:30 Uhr

20. Dezember 2023|

mobil@leine sagt Danke für das Jahr 2023!

Das Jahr 2023 war für mobil@leine ein bewegtes Jahr. Im April endete der Betrieb als Pilotprojekt für Kinder und Jugendliche und es war erstmal nicht klar, wie es mit dem Angebot weitergeht. Dank der Unterstützung aller Projektpartner sind die zwei Kleinbusse seit November wieder auf den Straßen der Samtgende Leinebergland für euch unterwegs. Daher gilt weiterhin: Fahr wann du willst! - und das auch in 2024

15. Dezember 2023|

D-Ticket und andere Optionen in der App anwählen

Wer ein Deutschlandticket oder eine andere gültige ÖPNV-Zeitkarte hat (z. B. Niedersachsenticket, ROSA Monatskarte), bezahlt pro Fahrt nur den Komfortzuschlag von 1 €.  Die vorhandene ÖPNV-Zeitkarte kann schon bei der Buchung angegeben werden. Dazu wird zunächst wie gewohnt der Fahrtwunsch angefragt (Uhrzeit, Start & Ziel). Bei der Übersicht hat man durch das Klicken auf "1 Fahrgast" ÖPNV-Zeitkarten anzugeben. Auf „1 Fahrgast“ klicken Fahrgäste anklicken die geändert werden sollen oder  mit „+“

6. Dezember 2023|

Weiterbetrieb von mobil@leine ab 6.11.2023

Das Kleinbusangebot mobil@leine ist ab dem 6.11.2023 wieder in Betrieb und kann von allem Menschen genutzt werden. Das Grundkonzept von mobil@leine bleibt weitgehend erhalten. Änderungen sind die Integration in den ROSA Tarif und die Öffnung der Zielgruppe, wodurch die Werte zur Akzeptanz und zum Nutzungsverhalten dieser Angebotsform realistischer werden. Im Pilotprojekt waren die Fahrten mit mobil@leine für die Kinder und Jugendlichen kostenfrei. Eine Fahrt kostet nun den ROSA Tarif zzgl. 1

1. November 2023|

Ergebnisse mobil@leine

Als erster digitaler On-Demand-Verkehr wurde mobil@leine im März 2022 feierlich eingeweiht. Nach 13 Monaten Betrieb und über 4.600 Fahrten endete der Betrieb zu Mai 2023. Das Angebot war im Pilotprojekt als Kinder- und Jugendbus geplant. Ziel des Pilotprojektes war es, ein neues Mobilitätsangebot zu schaffen und damit die Möglichkeiten zur Digitalisierung und Flexibilisierung des ÖPNV-Angebots im ländlichen Raum zu testen. Außerdem sollte Kindern und Jugendlichen eine selbständige Mobilität ermöglicht, Eltern von

11. Mai 2023|

Abschlussumfrage zu mobil@leine

Das Pilotprojekt mobil@leine geht zu Ende Der Betrieb des flexiblen Kinder- und Jugendbusses mobil@leine endet zum 30.04.2023. Nun wollen wir wissen, wie Ihnen das Angebot gefallen hat. Stimmen Sie jetzt ab! Wenn Sie das Angebot nicht genutzt haben, sagen Sie uns wieso und was wir besser machen können. Die Auswertung und Abschlussveranstaltung zum Projekt findet am 3. Mai 2023 ab 15 Uhr auf dem Ratskellerplatz (Marktplatz Gronau) statt. Bis dahin gute

24. März 2023|

Was bedeutet „RUF“ bei ÖPNV-Alternativen?

Manchmal kannst du kein mobil@leine buchen und dir wird eine Linienbusfahrt angezeigt. In diesem Fall fährt für deine Verbindung in den nächsten Minuten ein Linienbus, den Du ohne Umstieg nutzen kannst. Eine Linienbusfahrt muss nicht extra gebucht werden. Gehe einfach wie gewohnt zur Haltestelle. Wenn dir eine ÖPNV-Alternative mit "RUF" angezeigt wird, handelt es sich um einen Rufbus. Im Foto ist als Beispiel der Rufbus der Linie 641 gezeigt. Hier musst

23. Januar 2023|

Kann ich für mehrere Personen buchen?

Ja, du kannst für mehrere Personen buchen. Dies geht bei der Buchung, aber auch noch nachträglich. Während der Buchung auf "1 Fahrgast" klicken und über das "+" Fahrgäste hinzufügen. Nachträglich gehst du auf "Gebuchte Fahrten" und klickst die Fahrt an, auf die du Personen dazubuchen möchtest. Durch Klicken auf das Personensymbol oben rechts, kannst du Fahrgäste hinzufügen.

7. Oktober 2022|

We are Back!

Pünktlich zum Schulbeginn rollen auch die zwei mobil@leine-Fahrzeuge wieder durch die Samtgemeinde Leinebergland. Der flexible Kinder- und Jugendbus für alle zwischen 12 und 18 Jahren fährt Montag bis Freitag 14:30 bis 21:00 - und das kostenlos.   Schon dabei? mobil@leine lässt sich einfach in vier Schritten nutzen Auf www.mobil-leine.de/anmelden anmelden. App herunterladen mobil@leine – Apps bei Google Play und registrieren. Warten, bis Guthaben auf das Konto geladen ist und Fahrten in

25. August 2022|

mobil@leine geht in die Sommerpause

Ab dem 14. Juli geht mobil@leine in die Sommerpause. Damit endet die erste Pilotphase, in der das Angebot einer ausgewählten Gruppe an Pilothaushalten zugänglich war. Nach den Sommerferien am 25.8. startet der Betrieb wieder. Der Betrieb bleibt auch nach den Sommerferien kostenfrei und wird für alle Kinder und Jugendlichen aus der Samtgemeinde Leinebergland nutzbar. Aktuelle Nutzer*innen müssen sich nicht nochmal anmelden. Für alle anderen ist eine Anmeldung unter https://mobil-leine.de/anmelden/ möglich. Bis

7. Juli 2022|

Einladung zum Nutzer:innengespräch von mobil@leine am 30.6.2022

Deine Meinung ist gefragt! mobil@leine fährt nun schon seit drei Monaten und hat über 1.000 Fahrgäste an ihre Ziele gebracht. Damit hat mobil@leine über 1.000x eure Mobilität verbessert – das ist ein toller Erfolg. Die Uni Kassel macht die wissenschaftliche Auswertung des Förderprogramms „LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen“. Unser Projekt mobil@leine wurde für eine Besichtigung ausgewählt. Dazu soll es am 30.6. ein Gespräch mit euch – den Nutzer:innen geben. Die

15. Juni 2022|

Linienbusse und mobil@leine im Einklang

mobil@leine soll eine Ergänzung zu den Linienbussen sein. Daher kann es sein, dass du auf manchen Strecken ab Mittwoch 25.5. kein mobil@leine buchen kannst. Stattdessen wir dir eine Linienbusfahrt vorgeschlagen. Das passiert immer dann, wenn es eine gute Linienbusverbindung gibt. Mit dem analogen Fahrausweis kannst du dann auch die Linienbusse kostenfrei nutzen. Deinen analogen Fahrausweis kannst du an den Bürgerämtern in Duingen und Gronau abholen. Montag: 08:30 bis 12:30 Uhr Dienstag:

18. Mai 2022|

Analoge Fahrausweise abholen

Jetzt kann der analogen Fahrausweis an den Bürgerämtern in Duingen und Gronau abgeholt werden. Ein Termin ist nicht nötig. Montag: 08:30 bis 12:30 Uhr Dienstag: 08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr Donnerstag: 08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr mobil@leine ist eine Ergänzung zum Linienbusangebot. Wenn es eine gute Verbindung mit dem Linienbus gibt, wird in der App der Hinweis erscheinen,

30. März 2022|

Die Fahrzeuge sind da!

In der letzten Woche wurden unsere zwei mobil@leine beklebt und sind nun richtige Hingucker auf der Straße. Wer eine Fahrt im mobil@leine bucht, wird die Fahrzeuge bereits von Weitem gut erkennen. Wir freuen uns auf die ersten Fahrgäste, die mit mobil@leine fahren wollen.

1. März 2022|

Willkommen bei mobil@leine!

Willkommen bei mobil@leine! Der Anmeldeschluss ist am 31.12.2021 abgelaufen und insgesamt über 50 Familien wollen den flexiblen Jugendbus in der ersten Phase testen und anschließend Feedback geben. Alle Pilothaushalte haben eine Teilnahmebestätigung bekommen und können von März bis Juli das Angebot exklusiv in der Samtgemeinde Leinebergland nutzen. Du hast den Anmeldeschluss verpasst? - Kein Problem, denn nach den Sommerferien wird das Angebot für alle Kinder und Jugendlichen aus der Samtgemeinde Leinebergland

6. Januar 2022|

Informationsveranstaltung am 16.12.2021

Am 16.12.2021 wird es eine Informationsveranstaltung für interessierte Pilotfamilien geben. Diese findet online zwischen 18 und 19 Uhr über zoom statt. Falls Sie noch Fragen haben, seien Sie gerne dabei. Zoom-Meeting beitreten https://us06web.zoom.us/j/83906321623 Schnelleinwahl mobil +496971049922,,83906321623# Deutschland +496938079883,,83906321623# Deutschland Einwahl nach aktuellem Standort         +49 69 7104 9922 Deutschland         +49 69 3807 9883 Deutschland Meeting-ID: 839 0632 1623

14. Dezember 2021|

Als Pilothaushalt anmelden

Die Anmeldung für das Projekt mobil@leine ist unkompliziert. Dazu einfach den zugeschickten Anmeldebogen nutzen oder hier herunterladen www.mobil-leine.de/anmelden Anschließend den ausgefüllten Anmeldebogen bis zum 31.12.2021 zurücksenden: Per Mail an info@mobil-leine.de in den Briefkasten am Rathaus in Gronau Per Post an die Samtgemeinde Leinebergland, Maik Götze, Fachbereich 4, Blanke Straße 16, 31028 Gronau (Leine) Sie haben noch Fragen? - dann seien Sie bei der online-Infoveranstaltung am 16.12.2021 18-19 Uhr dabei. Um den Einwahllink

6. Dezember 2021|

Pilothaushalte gesucht!

Mit 20-30 Pilotfamilien soll in der Probephase das System getestet werden, bevor mobil@leine allen Kindern und Jugendlichen in der Samtgemeinde Leinebergland zur Verfügung gestellt wird. Mögliche Bezahlmodelle werden in der kostenfreien Pilotphase erarbeitet und Nutzungsverhalten beobachtet. Wenn Sie Pilothaushalt werden möchten, melden Sie sich gern bei Franziska Fritz, Mobilitätsmanagerin des Vereins Region Leinebergland e.V. E-Mail: info@mobil-leine.de

8. Juli 2021|
Nach oben